i3b Arbeitsbereich für Baubetrieb, Bauwirtschaft und Baumanagement | Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Publikation Schriftenreihe - Bauwirtschaft und Projektmanagement

Publikationen Schriftenreihe
Purrer Walter, Tautschnig Arnold (2009)

Andere Länder - Andere Sitten
Bauen in anderen Kulturkreisen

ISBN: 978-3-902719-35-5

Ziel des internationalen Fachseminars ist es, anhand aktueller Beispiele internationaler Projekte auf die besonderen Problemstellungen des Bauens im Ausland einzugehen. Schwerpunkt des Interesses ist nicht die Technik, sondern die Besonderheiten die sich aus dem Umfeld des anderen Kulturkreises im Gastland ergeben. Welche Faktoren sind unter diesen Randbedienungen für den Erfolg eines Projektes maßgebend?

Beiträge:
  • Beurteilung sozioökonomischer Faktoren in der Angebotsphase beim internationalen Tunnelbau
  • Bauen in Schweden – einmaliges Abendteuer oder Chance für ein dauerhaftes Engagement?
  • Bauen in anderen Kulturkreisen, eine besondere Herausforderung an den Bautechniker
  • Interkulturelle Voraussetzungen und Management-Tools für einen Erfolgreichen Einsatz von Führungskräften und Bauspezialisten bei Auslandsprojekten.
  • Baubetriebliche Besonderheiten bei der Errichtung des Kraftwerks Tsankov Kamaks in Bulgarien
  • Bauen im Spannungsfeld zweier Kulturen –Baustelle Modaksagar, Indien
  • Erfahrungen bei der Abwicklung von Projekten im Ausland oder Andere Länder – andere Sitten
  • Türkeiprojekt Birecik
  • Eisenbahnplanung in Algerien - eine Herausforderung für Ingenieure
  • Erfahrungen beim Bauen im Ausland anhand zweier Beispiele aus dem Hochbau in England und Südkorea
Spezialtiefbau in der Nachbarschaft - Randbedingungen bei Gründungen und Sicherungsmaßnahmen in Südosteuropa

30
05/2015

NEU: Immo-Update

Ist Nachhaltigkeit ein Erfolgsfaktor für Projektentwickler? Weiter- bildungsseminar, 18.06.2015

29
03/2015

NEU: IPDC 2015

International Planning Design & Construction: "Simulation und Modellierung - That's BIM", 19./20.11.2015

29
03/2015

NEU: 4. real estate award

Studentenwettbewerb Flughafen München